Do you want to see our content in English?

x
x

Mehr Mitarbeiterzufriedenheit und Produktivität mit Echtzeit-Daten in der Produktion

IoT Use Case - Peakboard + Aquis
5 Minuten Lesezeit
5 Minuten Lesezeit

Die Aquis Systems AG, gegründet 1995, hat sich als führender Anbieter von innovativen Wasseraufbereitungslösungen und als führender OEM mit elektronischen Lösungen für die Sanitärtechnik etabliert. Mit 300 engagierten Mitarbeitenden bietet das Schweizer Unternehmen sowohl öffentlichen als auch gewerblichen Bereichen hochwertige Sanitärtechnik. Aquis steht vor der Herausforderung, Produktions- und Prozessdaten bereits während der Produktion zu analysieren und darzustellen, um Informationen über Stückzahlen und Qualität rechtzeitig an die Mitarbeitenden zu bringen.

Die Herausforderung: Arbeit mit Excel-Tabellen und Zeitverzögerungen in der Fertigung

In den Produktionsanlagen von Aquis werden täglich riesige Datenmengen generiert, die von einer Vielzahl von Sensoren und Maschinen erfasst werden. Diese Flut an Informationen wurde bislang in verschiedenen Systemen und Formaten gespeichert, was zu einem hohen Komplexitätsgrad und Informationsdefiziten führte.

Der Prozess sah wie folgt aus: Maximal drei Experten waren an 15 Inseln damit beschäftigt, Wasserhähne, die mit Sensoren gesteuert werden, manuell zu montieren. Jeder Insel ist dabei ein Tester zugeordnet, dessen Aufgabenbereich die Überprüfung elektrischer und mechanischer Komponenten, der Dichtheit sowie der Software und Hardware des finalen Produktes ist. Die Ergebnisse dieser Prüfungen wurden in einer SQL-Datenbank dokumentiert.

Nach dieser Datendokumentation erfolgte ein Import der Informationen in eine Excel-Tabelle. Diese Datenanalyse diente dazu, Arbeitsprozesse zu verbessern und die Qualität der Produkte zu erhöhen. Durch diese Analyse erhielt das Unternehmen beispielsweise Erkenntnisse über die Quote fehlerhafter Produktion und am Ende des Arbeitstages auch über die produzierte Menge.

Doch anstatt nach Schichtende war es das Ziel, bereits während der laufenden Produktion eine detaillierte Übersicht der Produktionszahlen zu erhalten, um zeitnahe Anpassungen vornehmen zu können. Doch die zeitintensive Auswertung und die langen Aktualisierungszeiten der Daten – oft mehrere Stunden – machten dies schwierig.

Die Lösung: Datenvisualisierung und -verwaltung mit Peakboard

Die Lösung fand Aquis in der Operational Excellence Plattform und den Dashboards von Peakboard. Peakboard ist eine integrierte Hard- und Softwarelösung, die dazu dient, Daten aus einer Vielzahl von Quellen auf einfache, effiziente und maßgeschneiderte Weise in Echtzeit zu übermitteln. Das System kann Informationen auf Displays jeglicher Größe darstellen und wird vorrangig in Produktions- und Intralogistikbereichen verwendet. Peakboard kombiniert die Einfachheit, Flexibilität und Anzeigemöglichkeiten einer Digital-Signage-Anwendung mit der Komplexität technischer Prozessdaten und Indikatoren. Die bessere Visualisierung ist jedoch nur einer von vielen Anwendungsfällen mit Peakboard. Es ist auch möglich, Daten zurückschreiben oder ein Shopfloor Management System oder ein MES „light“ zu bauen. Außerdem können ältere Maschinen auch unkompliziert einen Retrofit erhalten. Im Fall von Aquis greift die Operational Excellence Plattform von Peakboard direkt auf die SQL-Datenbank zu und extrahiert die gewünschten Daten. Manche als fehlerhaft angezeigten Fertigungselemente stellten sich direkt nach Implementierung der Dashboards oft als fehlerfrei heraus. Die Aktualisierung der Daten reduziert sich von Stunden auf Echtzeit, wodurch die Kommunikation zwischen den Abteilungen erleichtert wird. Die Fehleranalyse kann nun effizient durchgeführt werden und Fehlerraten lassen sich in Software-, Hardware- oder mechanischen Fehler einordnen. Dafür müssen nun keine Listen mehr auf Papier gedruckt werden, die Daten stehen in Echtzeit zur Verfügung. Alle Beteiligten können Ursachen nun besser nachvollziehen, wodurch Optimierungsmaßnahmen effizienter erkannt werden und mehr Akzeptanz finden. Die Gestaltung der Oberfläche war durch Online-Tutorials einfach und ohne externe Hilfe möglich. Bereits nach einem vierstündigen Workshop konnte der erste Entwurf in Echtzeit ausgeführt, und ein weiteres, deutlich fortgeschritteneres Dashboard erstellt werden. Ein zusätzlicher Workshop mit Peakboard half, die Details zu finalisieren.
Peakboard Dashboard, Produktionsstatus und Messwerte

Das Ergebnis: Steigerung der Effizienz, Zufriedenheit und Produktivität durch digitale Dashboards

Die Implementierung von Peakboard erlaubt es Aquis Systems, alle Standorte zu visualisieren und wichtige Kennzahlen in Echtzeit darzustellen. Dabei kann sowohl der tägliche als auch wöchentliche, monatliche und jährliche Output in Echtzeit für alle Standorte angezeigt werden.

Aufträge pro Insel, Erreichungsgrad sowie Gut- und Schlechtprüfung werden ebenfalls in einem übersichtlichen Dashboard dargestellt.

Durch die Lösung von Peakboard ist es nun auch möglich, eine tiefe Analyse der Leistung einzelner Inseln durchzuführen. Diese Analyse ermöglicht es, den Ist-Zustand und die Effektivität der einzelnen Inseln zu bewerten. Die Prozessqualität kann mit den beteiligten Mitarbeitenden und den dazugehörigen Qualitätsverantwortlichen zusammen reflektiert werden, um die gewonnenen Erkenntnisse zu interpretieren und mögliche Maßnahmen zur Verbesserung zu entwickeln.

Für die Zukunft plant das Unternehmen, ein Andon Board einzuführen, das die Materialverfügbarkeit anzeigt und eine automatische Nachbestellung bei Materialmangel ermöglicht. Dadurch können Stillstandzeiten verhindert werden.

Mit der Implementierung von Peakboard kann Aquis nicht nur seine Datenproblematik lösen, sondern auch die Produktivität und Effizienz seiner Produktionsstätten signifikant steigern. Die digitalen Dashboards ermöglichen es den Mitarbeitenden, auf einen Blick alle relevanten Informationen zu erfassen und schnell auf Veränderungen zu reagieren. Darüber hinaus führen die verbesserte Transparenz und Kontrolle der Produktionsdaten zu einer höheren Zufriedenheit unter den Mitarbeitenden. So hat die Aquis Systems AG durch die Zusammenarbeit mit Peakboard nicht nur eine technische Lösung gefunden, sondern auch den Weg für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Produktionssteuerung geebnet.

Hier geht’s zu weiteren Infos bei Peakboard

In Anwendung

Jetzt IoT Use Case Update erhalten

Erhalten Sie monatlich exklusive Einblicke in unsere Use Cases, Aktivitäten und News aus dem Netzwerk - Jetzt kostenlos anmelden.